Sie sind hier:  » Home » Angebote » Handlungshilfen » Gute Stationsorganisation

Gute Stationsorganisation

Der Leitfaden "Gute Stationsorganisation" beschreibt wie mit dem Verfahren "Stationsorganisation - analysieren, bewerten und gestalten" verschiedene Handlungsfelder der Arbeitsorganisation erfasst, bewertet und verbessert werden.

Der Leitfaden richtet sich an Pflegebereichsleitungen sowie an die Verantwortlichen für Qualitätsmanagement, Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Sie können mit dem Verfahren ihre Station bzw. ihre Pflegeeinrichtung systematisch hinsichtlich Sicherheit und Gesundheit beurteilen und den Handlungsbedarf ermitteln.

Checklisten sind elementarer Bestandteil des Verfahrens "Stationsorganisation - analysieren, bewerten und gestalten". Sie dienen dazu, die aktuelle Situation auf einer Station systematisch Schritt für Schritt zu erfassen. Die Checklisten können als Kopiervorlage verwendet werden. Die druckbaren PDF mit Formular- und Speicherfunktion stehen (unten) zum Herunterladen bereit.

Der Bericht "Stationsorganisation im Krankenhaus" ist im Rahmen des Forschungsprojekts F 2253 "Entwicklung und Erprobung eines kriteriengeleiteten Bewertungs- und Gestaltungsverfahrens für die Stationsorganisation im Krankenhaus" der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) erschienen. Die Handlungsempfehlungen des Leitfadens beruhen auf den darin aufgeführten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Einrichtungen, die den Leitfaden einsetzen und an einem Erfahrungsaustausch oder einer wissenschaftlichen Begleitung der Einführung von Gestaltungsmaßnahmen interessiert sind, wenden sich bitte Infozentrum der BAuA.

Weitere Publikationen zum Thema Arbeitsorganisation


© Offensive Gesund Pflegen