Sie sind hier:  » Home » Die Offensive » Was ist die Offensive Gesund Pflegen?

Was ist die Offensive Gesund Pflegen?

Wie können Pflegekräfte bei ihrer Arbeit auch in Zukunft gesund und leistungsfähig bleiben? Wie können ihre Arbeitsbedingungen verbessert werden - und welche Rolle können dabei z. B. digitale Technologien spielen? Wie können Auszubildende an gesundes Arbeiten herangeführt werden?
Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Netzwerk Offensive Gesund Pflegen (OGP), in dem sich Akteur*innen aus Praxis, Wissenschaft und Politik gemeinsam für gute Arbeitsbedingungen in der beruflichen Pflege engagieren.

Bereits 2012 wurde das Netzwerk unter dem Dach der bundesweiten Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) - gefördert durch das BMAS - zusammengeschlossen.

Die Offensive Gesund Pflegen möchte einen Beitrag leisten zur: 

  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Gesundheit beruflich Pflegender, 
  • Verbesserung der Qualität von Pflegedienstleistungen, 
  • Verbesserung der Arbeitgeberattraktivität,
  • Zusammenführung und Unterstützung von Partner*innen mit unterschiedlichem Bezug zur beruflichen Pflege, um interdisziplinär und mit verschiedenen Perspektiven an aktuellen Themen zu arbeiten und Angebote für die pflegerische Praxis entwickeln zu können,
  • Verbesserung der öffentlichen Wertschätzung beruflich Pflegender.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte der Offensive Gesund Pflegen sind: 

  • die Erstellung und Verbreitung von Handlungshilfen für die Praxis 
  • die Vorstellung und Bekanntmachung von Beispielen guter Gestaltung aus der Praxis 
  • die Begleitung wissenschaftlicher Projekte und Aufbereitung der gewonnenen Erkenntnisse für die Praxis 
  • die Sensibilisierung für das Thema "gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen in der beruflichen Pflege" durch Printmedien, Internet, Tagungen, Fachvorträge und Informationsveranstaltungen u.a.m.

Darüber hinaus können sich auch Pflegeinrichtungen bei der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) Unterstützung holen, um personalpolitische Veränderungsprozesse zu initiieren.

Alle genannten Aktivitäten fokussieren sich auf folgende Themen: Führung, Demografischer Wandel, Gesundheitsmanagement und –förderung, Arbeitsorganisation und Ausbildung sowie ausgewählte Schwerpunkte wie Digitalisierung, Psychische Gesundheit und Demenz.


© Offensive Gesund Pflegen